Mitmachen

 

Ohne die Vielzahl an ehrenamtlichen Helfern im Katastrophenschutz wäre diese Arbeit genauso wenig durchführbar, wie in allen anderen Hilfsorganisationen auch.

Neben den Ausbildungen kommt natürlich das gesellschaftliche und kameradschaftliche in der UG-ÖEL auch nicht zu kurz. Die Arbeit der UG-ÖEL soll nicht nur Pflichterfüllung sein, sondern auch Spaß machen.

 

Zur Verstärkung unseres Teams freuen wir uns über neue Kameraden aus allen Teilen des Landkreises Weilheim Schongau.

Wenn Du bei uns mitmachen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

 

mindestens 18 Jahre alt

wohnhaft im Landkreis Weilheim Schongau

möglichst bereits in einer anderen Hilfsorganisation tätig sein oder Kenntnisse

im Bereich EDV-, Elektro-, Funk- und Nachrichtentechnik

Interesse am Umgang mit Funk, Computer und Papier

 

Die Ausbildungen finden in der Regel einmal im Monat an einem Donnerstagabend ab 19:00 Uhr statt.

Wer Interesse hat bei uns mitzumachen schickt einfach eine unverbindliche Anfrage an nachfolgende E-Mail Adresse: strein.michael@ug-öel-wm.de . Bitte gebt hier bereits an, wo ihr wohnt, bei welcher anderen Hilfsorganisation ihr bereits tätig seit (nicht zwingend Voraussetzung) und eine Telefon- oder Handynummer, unter der Ihr tagsüber erreichbar seit.

 

Wir freuen uns auf Euch!